DIE EINE freie Corona App ist da

Nun wiederspreche/ergänze ich meinem Beitrag von vor vier Tagen. Zum Glück!

Die Budnesregierung hat heute eine App freigegeben, die angeblich größtmöglich Datensicher ist und unter einer freien Lizenz (Apache 2.0) steht.

Weitere Infos:
Wikipedia
Tagesschau
Offizielle Homepage
Appstore (Apple)
Playstore (Android)

apk Download vom Entwickler nicht möglich

Leider bietet die offizielle Homepage keine apk Datei zum Download. Da ich keinen Playstore auf meinem SaiflishOS Handy habe, kann ich es daher noch nicht installieren. (Das aktuelle SailfishOS hat leider noch nicht den notwendigen Google Support, damit die App funktioniert)

Das betrifft ja im Grunde alle alternativen Betriebssysteme und Strukturen, die zwar apks können, aber nicht den Playstore nutzen. Konkret heißt das, ohne Playstore auf dem Androidhandy, keine Corona App vom Entwickler

apk Download von Drittanbietern

Folgende Anbieter bieten nun den Download an:

Apkpure

Wenn ihr weitere findet, schreibt mir ein Kommentar, dann erweitere ich die Liste.

Kommentare auf Tagesschau.de

Und wie so oft sind die Kommentare auf tagesschau.de sehr interessant.

7 Gedanken zu „DIE EINE freie Corona App ist da

  1. Meterstab

    Schön und gut. Aber was machst du mit der apk? Die App ansehen? Denn brauchbar ist sie allein durch die apk nicht. Was dir dann immer noch fehlt ist die API von Google/ Apple welche Bluetooth Low-Level Mode zur Verfügung stellt und die für den Austausch temporären Schlüssel, die über Bluetooth verschickt und empfangen werden.

    Antworten
    1. Timotheus Beitragsautor

      Hallo Meterstab,

      ich habe ein SailfishOS. Darauf laufen Google Dienste. Nur eben der Playstore nicht. Da die App in keinem anderen Store ist, brauche ich die apk.
      Oder habe ich da einen Denkfehler?
      Timotheus

      Antworten
    1. Timotheus Beitragsautor

      Hei vinzv,

      Danke dir. Das muss zeitlich gesehen erst gewesen sein. Vor diesem Post hatte ich danach geschaut, da war es noch nicht da.

      Egal wie, super, dass es da ist.
      Timotheus

      Antworten
  2. fridl

    Wird, auch auf meinem Sailfish, leider nicht gehen. Der Android-Layer kann auf diese Art nicht aufs Bluetooth zugreifen.
    Aber die Community entwickelt schon eine eigene Implementierung die voll kompatibel sein wird so weit ich weiß.

    Antworten
    1. Timotheus Beitragsautor

      Also soweit komme ich gar nicht. Obwohl ich das aktuelle SailfishOS habe kommt folgendes: „Corona-Wan benötigt Android SDK Version 23, installiert ist die version 19. Corona-Warn kann nicht installiert werden. “

      Dann warten wir mal auf die eigene Implementierun.

      Antworten
  3. Marius

    Von dem fragwürdigen Nutzen der App, dem leicht zu trollenden System an sich und dem Umstand abgesehen, daß mein Handy gar keine Installationen von irgendwas mehr annimmt, weil sich das dolle AOS selbst bis zum Anschlag zugemüllt hat, fehlt dem dann immer noch die Android API23.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.